Seiteninhalt

 
 


11.07.2008
Presseerklärung Reinhard Sager neuer Vorsitzender
   
Schleswig-Holsteinischer Landkreistag
Pressemitteilung

Sperrfrist: 10.07.2008, 17.00 Uhr Es gilt das gesprochene Wort
 

Landrat Reinhard Sager neuer Vorsitzender des Schleswig-Holsteinischen Landkreistages
 
Neukonstituierung der Gremien des kommunalen Landesverbandes der Kreise in Schleswig-Holstein
 
 
Die Mitgliederversammlung des Schleswig-Holsteinischen Landkreistages hat am Donnerstag, 10. Juli 2008, in Schleswig Landrat Reinhard Sager aus dem Kreis Ostholstein (CDU) zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. Sager löst den früheren Kreispräsidenten des Kreises Schleswig-Flensburg Johannes Petersen ab, der den Schleswig-Holsteinischen Landkreistag in den letzten fünf Jahren geführt hat. Der Wechsel des Vorsitzes zwischen haupt- und ehrenamtlichen Spitzenvertretern der Kreise ist durch die Satzung des Landkreistages vorgeschrieben. Sager war bereits seit 2007 Stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes des Landkreistages.

Der neu gewählte Vorsitzende des Landkreistages verfügt über eine breite kommunal- und landespolitische Erfahrung. Von 1982 bis 1988 war er Gemeindevertreter in Grömitz, von 1990 bis 1995 Kreistagsabgeordneter in Ostholstein und von 1992 bis 2001 Mitglied der CDU-Fraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag. Der 49jährige war im Mai 2001 als erster Landrat direkt von den Bürgerinnen und Bürgern des Kreises Ostholstein gewählt worden. Im November 2006 wurde er ein zweites Mal durch Direktwahl in seinem Amt bestätigt. Seit April 2007 ist er außerdem Sprecher der schleswig-holsteinischen Landräte.
 
Auf der Mitgliederversammlung in Schleswig wurde zudem der stellvertretende Vorsitzende des Landkreistages gewählt. In diese Position wurde der Dithmarscher Kreistagsabgeordnete Klaus-Jürgen Esch (SPD) berufen, der dem Vorstand des Landkreistages bereits seit 1998 angehört. Der Rechtsanwalt aus Albersdorf ist Fraktionsvorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion, Mitglied des Hauptausschusses und bereits seit 1974 Kreistagsabgeordneter. Er arbeitet seit fast einem halben Jahrhundert in führenden Gremien des Kreises und verfügt über langjährige Erfahrungen im kommunalen Bereich.
 
Die aus 60 Vertreterinnen und Vertreter der Kreise zusammengesetzte Mitgliederversammlung hat darüber hinaus den Vorstand und die Fachausschüsse beim Landkreistag neu besetzt. Der Vorstand setzt sich aus zwölf Mitgliedern zusammen, von denen elf Vertreter der Kreise von der Mitgliederversammlung gewählt worden sind.
 
Das geschäftsführende Vorstandsmitglied des Verbandes, Jan-Christian Erps, gehört dem Vorstand als gesetztes Mitglied an. Von den elf gewählten Vorstandsmitgliedern gehören nach den Kommunalwahlergebnissen der Kreise vom Mai 2008 sieben Mitglieder der CDU- und vier Mitglieder der SPD-Fraktion an.

 
Zu den Vorsitzenden der Fachausschüsse wurden folgende Landräte gewählt:
 

FinanzausschussLandrat Gerd Krämer
Sozial-, Jugend- und Gesundheitsausschuss
Landrat Dr. Jörn Klimant

Rechts-, Verfassungs- und Europaausschuss   Landrat Bogislav Tessen von Gerlach
Wirtschafts- und Verkehrsausschuss    Landrat Dr. Wolfgang Grimme
Schul- Kultur und Sportausschuss       Landrat Volkram Gebel (Plön)
Bau- und Umweltausschuss        Landrat Dr. Rolf-Oliver Schwemer
 
Der scheidende Vorsitzende, Kreispräsident a.D. Johannes Petersen, der nicht mehr zur Kommunalwahl angetreten war und somit aus der Mitgliederversammlung des Landkreistages ausgeschieden ist, wurde aufgrund seines langjährigen und erfolgreichen Einsatzes für die Belange der Kreise in Schleswig-Holstein und den Landkreistag mit der Ehrennadel des Schleswig-Holsteinischen Landkreistages in feierlichem Rahmen auf Schloss Gottorf geehrt.
 
Die Auszeichnung, die der Schleswig-Holsteinische Landkreistag erstmalig an besonders verdiente und ausscheidende Delegierte verliehen hat, wurde unter anderem auch an den Kreispräsidenten a.D. des Kreises Nordfriesland, Helmut Wree, an den ehemaligen Landrat des Kreises Schleswig-Flensburg, Jörg-Dietrich Kamischke und an den Kreistagabgeordneten Dr. Hans-Werner Johannsen, ebenfalls aus dem Kreis Schleswig-Flensburg vergeben.
 
 
 
 
 
 

Verantwortlich:

Jan-Christian Erps

Geschäftsführendes Vorstandsmitglied

des Schleswig-Holsteinischen Landkreistages

Reventlouallee 6, 24105 Kiel,

Tel. 0431/570050-15, Fax 0431/570050-20,

e-mail: jan-christian.erps@sh-landkreistag.de


Dokumente: